17.08.22 Absersiel bis Ritterhude

Der letzte Tag ist angebrochen, und das schon sehr früh! Wir haben gegen 0600h im Nebel des anbrechenden Tages die Boote aus dem Absersiel rausgefahren, um dort nicht hoch trocken zu liegen. Dann käme die Flut erst so spät zu uns, dass wir Ritterhude nicht mehr zu Schleusenzeiten erreichen würde. Also beim frühen HW raus… 17.08.22 Absersiel bis Ritterhude weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Logbuch

14.08.22 Spiekeroog nach Wangerooge

Dies gleich mal vorweg von Oberstudienrat Dr. Erwin Oberschlau: Wangerooge ist keine „ostfriesische“ Insel! Vielmehr eine oldenburgische. Der dort amtierende Pastor wird von Oldenburg bezahlt, alle anderen von Spiekeroog bis Borkum von Hannover. Und zweites hat die Insel hinten noch ein „e“ angehängt: Wangerooge. Damit hätten wir die beiden Unterschiede schon mal benannt, was nicht… 14.08.22 Spiekeroog nach Wangerooge weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Logbuch

13.08.22 Harlesiel nach Spiekeroog

Der Tag begann verheißungsvoll – mit frischen Brötchen zum Frühstück. Bernd, der heute angereist ist, hat sie mitgebracht, ebenso den SD-Karten-USB-Adapter, mit dem ich die Fotos von den Fotoapparaten (man beachte den Plural!) auf den Laptop ziehen und von dort aus weiterverarbeiten kann, z.B. für dieses Logbuch. Dafür ging dann unser Treibstoff für Essen und… 13.08.22 Harlesiel nach Spiekeroog weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Logbuch

12.08.22 Horumersiel nach Harlesiel

Moin tosammn! Gleich geht’s wieder los, so gegen 11.00h. Ich war schon im Ort und habe eingekauft, vor allem frisches Obst, natürlich auch 3 Dosen Frühstücksfleisch und reichlich von den günstigen Mettenden! (dieser Halbsatz war nur für Dorit bestimmt) Die Nacht war ruhig und wir haben sanft geruht, nachdem ein frisches Lüftchen durchs Boot geblasen… 12.08.22 Horumersiel nach Harlesiel weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Logbuch

11.08.22 Fedd.siel nach Horumersiel (Jade)

Die Flut läuft in den Yachthafen Fedd.siel ein. Gegen 11.00h werden wir ablegen können, erst einmal denselben Weg zurück ein Stück, den wir gestern kamen: die frisch verlegte Zufahrt des Fedderwarder Priels, die noch in keiner Seekarte so vorzufinden ist. Glaubt man den Kartenplotter, dann fährt man dabei über Land. Mal sehen, wie lange es… 11.08.22 Fedd.siel nach Horumersiel (Jade) weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Logbuch

10.08.22 Bremerhaven nach Fettsiel

Gestern haben wir noch mal alle (wenigen) Möglichkeiten durchdacht, wohin es uns heute verschlagen könnte und wie wir die Kräfte der Natur weitensgehend für unser Fortkommen nutzen könnten, ohne ins Dunkel fahren zu müssen. Am Ende stand Wremen und ein Kurztörn über HW. Das war aber nur das vorläufige Ende der Gedanken. Denn mir fiel… 10.08.22 Bremerhaven nach Fettsiel weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Logbuch

09.08.22 Von Absersiel nach Fedderwardersiel?

Moin zusammen! Wir haben gut geschlafen, aufrecht und gerade lagen beide Boote im Schlick. Jetzt ist es viertel vor neun und wir brechen gleich auf zu einem Gang in den Ort, verbunden mit einem Frühstück beim Bäcker. So gegen 13.00h werden, eine Stunde nach HW ablegen und den Ochsenhals aufkreuzen bei vorhergesagten Bft 2-3. Dafür… 09.08.22 Von Absersiel nach Fedderwardersiel? weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Logbuch

08.08.22 Start Richtung Spiekeroog – bis Absersiel

Diese ersten Zeilen schreibe ich noch am heimischen PC, vertreibe mir die Zeit, bis es gleich losgeht. Und es geht los wie immer: Werner und ich treffen uns beim ESV, bereiten den Mast kurz zum Legen vor, legen ihn dann, füllen den Wassertank, schaffen unsere Siebensachen an Bord und telefonieren vorher noch mit der Ritterhuder… 08.08.22 Start Richtung Spiekeroog – bis Absersiel weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Logbuch

Am Montag 8.8.22 legt Butt wieder ab

…. und zwar haben wir uns Spiekeroog als Ziel gesetzt. Gut eine Woche haben wir dafür Zeit. Allerdings ist dies eine begleitende Tour! Werner und ich begleiten mit unserem „Butt“ Ronald und Regine, die sich gerade auch eine LM24 „Robbe“ gekauft haben, aber noch null Erfahrung haben, weder mit dem Boot noch mit dem Revier.… Am Montag 8.8.22 legt Butt wieder ab weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Logbuch

Fazit des Friesland-Törns im Juni 2022

Wir haben unser Ziel „Ijsselmeer“ erreicht, und zwar in guter Zeit und ohne Sturmtage ausharren zu müssen. Wir hatten fast durchgängig gutes Wetter. In Groningen aber hat es fett geschüttet, es war aber der einzige richtig schlechte Tag. „Butt“ hat sich sehr bewährt. Alle An- und Umbauten erwiesen sich als funktional und sinnvoll. Der Diesel lief… Fazit des Friesland-Törns im Juni 2022 weiterlesen